Stausbar 

Universal Filmwelt

 
Pretty In Pink
 
 
Titel:

Pretty In Pink

O-Titel:

Pretty In Pink

VÖ-Kauf: 10.09.2020
 
Die beiden Tennisstars der 80er, Molly Ringwald ("Sixteen Candles", "The Breakfast Club") und Andy McCarthy ("St. Elmo´s Fire"), brachten als Hauptdarsteller dieser herzzerreißenden Lovestory von John Hughes ganze Scharen von Jugendlichen zum Schwärmen.

Sie spielt das Highschool-Girl und lebt im weniger vornehmen Teil der Stadt. Er ist der wohlhabende Herzensbrecher und will mit ihr zum Abschlussball. Doch so schnell ihre Romanze wächst, wird sie auch von der Realität und dem gesellschaftlichen Druck eingeholt.

Eine bittersüße Geschichte mit einem Happy End und einer wahnsinnig rockigen Filmmusik ... In den Hauptrollen: Harry Dean Stanton, Jon Cryer, James Spader und Annie Potts.
 

DVD

FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Laufzeit: 93 Min.
Ton: D-SR, DD 5.1, Mono
Bild: 1.78:1
Untertitel: D, EN, PL, I, NL, ISL, E, CZ, TRK, HUN, BEL, DK, I, NO, P, GR, F, S, RO, FIN
Pretty In Pink  
 

BLU-RAY

FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Laufzeit: 103 Min.
Ton: Dolby Digital 2.0 Stereo (D, J), Dolby Digital 2.0 Mono (F), DTS-HD Master Audio 5.1 Surround (EN)
Bild: 1,78:1 in High Definition
Untertitel: D, EN, F, J
Pretty In Pink  
Bonusmaterial:
- Filmmaker Focus: "Pretty in Pink"
- The Lost Dance: Das ursprüngliche Ende
- Original-Kinotrailer
 
Label: Paramount
Land/Jahr: USA / 1986
Genre: Drama
Darsteller: Andrew McCarthy, Annie Potts, Molly Ringwald, James Spader, Harry Dean Stanton
Regie: Howard Deutch
 
Verkauf:
DVD: Best-Nr. 8450086 , VÖ-Datum: 01.12.2004

BLU-RAY: Best-Nr. 8322046 , VÖ-Datum: 10.09.2020